***NEWS***

* Die neue CD 'Cello on Fire' wird wegen der Pandemie erst im Herbst erscheinen.
CD Präsentation gemeinsam mit GRAMOLA voraussichtlich am 22 . September 2021 im Haus des Meeres Wien.

* Die neue CD von Schrammelbach wird am 21. Mai 2021 im Theater am Spittelberg vorgestellt. 

* Der Ticketverkauf für kommende Cello Expansion Konzerte läuft bereits HIER

ÜBER PETER HUDLER

Peter Hudler studierte Konzertfach Violoncello am Konservatorium Wien und am Mozarteum Salzburg, wo er mit Auszeichnung den Master of Arts abschloss.  In postgradualen Studien arbeitete er unter anderm mit Antonio Meneses, Thomas Riebl und Enrico Dindo. 

Seine musikalischen Aktivitäten haben ihren Schwerpunkt auf Kammermusik- und Solorepertoire und er hat dabei auch keine Scheu davor, sich nicht rein klassischen Genres anzunähern und mit Musiker*innen unterschiedlicher Stile zusammenzuarbeiten. 

Peter war Cellist und Solocellist in verschiedenen Ensembles, auch in Nordeuropa, wo er zuletzt bei den Danish Chamber Players engagiert war. Er war in vielen der besten österreichischen Orchestern tätig, unter anderem bei der Camerata Salzburg, an der Staatsoper Wien, bei den Tonkünstlern Niederösterreich und dem Mozarteum Orchester Salzburg. 

Zur Zeit ist Peter Hudler in Wien stationiert, wo er Cello Expansion, eine innovative Konzertreihe rund ums Cello leitet und in verschiedenen hochklassigen Formationen an Projekten arbeitet. 

Einen detaillierten CV finden Sie HIER.




ABOUT PETER HUDLER

Peter Hudler is a graduate of Mozarteum Salzburg, where he completed his master of music in 2008 and his postgraduate studies in 2009. Further studies include work with Antonio Meneses, Enrico Dindo and Thomas Riebl among others.

Originally from Vienna, Peter has primarily dedicated himself to chamber music, solo repertoire and istn't afraid of venturing into other genres and collaborating with musicians of many styles.

Peter has been  performing as a cellist and solo-cellist in chamber ensembles across Northern Europe, in Norway, Ireland and Denmark. His orchestral experience is similarly eclectic and includes for instance performing with the Camerata Salzburg, Mozarteum Orchester Salzburg, Tonkünstler Niederösterreich, Le Concert Olympique and at the Vienna State Opera.

For a detailed CV, please click HERE

Peter is currently based in Vienna, where he runs the concert series Cello Expansion and works in a number of projects in different musical genres.